Paul Mas Classique Chardonnay 2020er Süd-Frankreich (1 x 0,75l)
Art.Nr.: F1804/20
sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 4 Tage*

5,60 €
7,47 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Die Trauben werden in zwei verschiedenen Regionen selektiert: Limoux und Pézenas. Limoux verleiht dem Wein wegen seines kühleren Klimas Frische und klare Aromen, während sich bei den Trauben von Pézenas mehr tropische Aromen entfalten. 80% des Weins gären zwei Wochen mit selektierter Hefe bei einer kontrollierten Temperatur in Edelstahltanks und 20% gären in amerikanischen Eichenholzfässern.

 
Produktdetails anzeigen

Der Urgroßvater von Jean-Claude Mas, Auguste Mas, kaufte den ersten Familienweinberg im Jahr 1892, als er 9 Hektar in der Nähe von Montagnac erwarb. 1987 schenkte Paul Mas, Sohn von Auguste Mas, 35 Hektar seinem Sohn Jean-Claude, der die Domaines Paul Mas gründete. Jean-Claude Mas ist somit Weinbauer in der vierten Generation und Winzer in der ersten Generation. Jean-Claude ist Teil einer "neuen Welle" von Winzern, die das Image der Region Languedoc wiederbeleben.

Heute besitzt Domaines Paul Mas 850 Hektar Weinberge, die sich auf 15 Weingüter im Languedoc verteilen, und arbeitet mit Weinbauern zusammen, die weitere 1250 Hektar Reben bewirtschaften. Somit hat das Weingut die Möglichkeiten auf über  40 verschiedenen Rebsorten, sowohl lokalen als auch internationalen, sowie zu einer unglaublichen Bandbreite an komplexen Terroirs im Languedoc zurückzugreifen. 

Die Philosophie von Les Domaines Paul Mas ist "Weltwein in einer neuen Weltwelt", was bedeutet, die Eigenschaften des Bodens und der Rebsorte zu bewahren und gleichzeitig einen Wein zu schaffen, der den Bedürfnissen des Verbrauchers entspricht: hohe Fruchtkonzentration mit reifen, weichen Tanninen. Jeder Wein wird von Jean-Claude Mas gemischt, der zusammen mit seinem Mentor Georgio Grai die Kunst des guten Mischens beherrscht.

Heute sind 23% der Weinberge von Domaines Paul Mas biologisch bewirtschaftet und jedes Weingut ist Terra Vitis zertifiziert und hat eine hohe Umweltbewertung, Stufe 3.

Die Domaine Paul Mas hat in den letzten 20 Jahren zahlreiche Auszeichnungen gewonnen; sie wurde dreimal in Folge vom Wine Enthusiast als EUROPEAN WINERY OF THE YEAR 2020 und als bester französischer Produzent bei Mondus Vini ausgezeichnet. 


Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden.

Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben.

Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.Weitere Informationen unter kenn-dein-limit.info.


Artikelnummer F1804/20
Kategorie Alle Weine
Allergene: Sulphite
Hersteller: Domaines Paul Mas, Domaines Paul Mas; D 5 Route de Villeveyrac; 34530 Montagnac, Frankreich
Alkoholgehalt (Angabe in % vol): 13,5
Verkostungsnotiz: Feine goldgelbe Farbe. In der Nase viel tropisches Obst, Noten von Ananas und Nüssen mit einem Hauch Vanille. Am Gaumen voll und angenehm in Balance mit im Abgang wieder viel Frucht.
Weinart: Weiss
Herkunftsregion: Süd-Frankreich
Schmeckt gut zu: <p>Dieser Wein passt hervorragend zu Spargeln, Krustentieren und weißem Fleisch.</p>
Herkunftsunterregion: Pays d'Oc
Bruttogewicht: 1,21
Restzucker (Angabe in g/l): 1,8
Restsäure (Angabe in g/l): 3,5
Verschluss: Schraubverschluss
Herkunftsland: Frankreich
Jahrgang: 2020
Inhalt: 0,75 l

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Spar-Bundles

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte