Château Paul Mas Clos des Mûres Languedoc Rouge Magnum (1 x 1.5 l)
Art.Nr.: 1733/16
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

27,20 €

inkl. 16% USt.,  (via Spedition (fremd))

Der kraftvolle Clos de Mûres Chateau Paul Max Coteaux ist ein Rotwein aus dem Languedoc, der aus Mourvedre Reben gewonnen wird.
Gibt man ihm durch Schwenken etwas Luft, so offenbart dieser Rotwein eine hohe Viskosität, was sich in deutlichen Kirchenfenstern am Glasrand zeigt. Der Nase präsentiert dieser Château Paul Mas Rotwein allerlei Fruchtnoten wie Maulbeere, schwarze Johannisbeere, Schattenmorelle, Pflaume und Schwarzkirsche. Dieser Rote von Château Paul Mas ist perfekt für alle Weinliebhaber, die möglichst wenig Süße im Wein mögen. Die Textur dieses druckvollen Rotweins präsentiert sich am Gaumen wunderbar samtig und dicht. Durch seine vitale Fruchtsäure offenbart der Clos de Mûres Rouge Languedoc eine herrliche Frische und Lebendigkeit.
Nicht jeder Wein bekommt die Ehre, in die Magnumflasche abgefüllt zu werden. Allein das ist ein Grund, von diesem Wein eine Kostprobe zu nehmen.
 
Stück
Produktdetails anzeigen
Der kraftvolle Clos de Mûres Chateau Paul Max Coteaux ist ein Rotwein aus dem Languedoc, der aus Mourvedre Reben gewonnen wird.
Gibt man ihm durch Schwenken etwas Luft, so offenbart dieser Rotwein eine hohe Viskosität, was sich in deutlichen Kirchenfenstern am Glasrand zeigt. Der Nase präsentiert dieser Château Paul Mas Rotwein allerlei Fruchtnoten wie Maulbeere, schwarze Johannisbeere, Schattenmorelle, Pflaume und Schwarzkirsche. Dieser Rote von Château Paul Mas ist perfekt für alle Weinliebhaber, die möglichst wenig Süße im Wein mögen. Die Textur dieses druckvollen Rotweins präsentiert sich am Gaumen wunderbar samtig und dicht. Durch seine vitale Fruchtsäure offenbart der Clos de Mûres Rouge Languedoc eine herrliche Frische und Lebendigkeit.
Nicht jeder Wein bekommt die Ehre, in die Magnumflasche abgefüllt zu werden. Allein das ist ein Grund, von diesem Wein eine Kostprobe zu nehmen. Der Ursprung der Domäne Paul Mas reicht zurück bis ins Jahr 1892, als der Urgroßvater des heutigen Besitzers Jean-Claude Mas die ersten 9 Hektar in der Nähe von Montagnac erwarb. Das Unternehmen wuchs kontinuierlich. 1987 übernahm Jean-Claude die Rebfläche von 35 Hektarn und drei Jahre später gründete er Domaines Paul Mas. Die Domäne Paul Mas umfasst heute mehr als 600 Hektar Rebfläche in eigenem Besitz und 1312 weitere Hektar mit Vertrags-Winzern. So kann die Domäne 40 verschiedene Traubensorten, sowohl lokale als auch internationale, anbauen. Die Domäne umfasse die verschiedensten Böden im Languedoc. Die Philosophie von "Les Domaines Paul Mas" ist es, die verschiedenen Charaktere der Weine ? bedingt durch die abwechslungsreichen Böden ? zu erhalten sowie ein Wein zu erzeugen, der den heutigen Wünschen des Kunden entspricht: viele Früchte, Konzentration, Farbe, Geruch und Geschmack. Michel Mas vinifiziert die Weine gemeinsam mit dem australischen Önologen Richard Osborne, der speziell für die Bereitung von Weißweinen nach Frankreich gezogen ist. Als australischer Weinerzeuger hat er langjährige Erfahrung in der Vinifikation frischer Weißweine in einem warmen oder besser gesagt heißen Klima. Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.Weitere Informationen unter kenn-dein-limit.info.

Artikelnummer 1733/16
Kategorie Alle Weine
Allergene: Sulphite
Alkoholgehalt (Angabe in % vol): 14,5
Weinart: Rot
Verschluss: Korken
Herkunftsland: Frankreich
Abfüller / Importeur: Domaines Paul Mas, D 5 Route de Villeveyrac, 34530 Montagnac, Frankreich
Versandgewicht: 3,50 Kg
Artikelgewicht: 3,00 Kg
Inhalt: 1,50 l

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: